Bad- & Küche

Bad- & Küchenreiniger

Zutaten

  • 500 ml Wasser, lauwarm
  • 50 g Zitronensäure
  • 1 TL Spülmittel oder Flüssigseife
  • optional 5 – 10 Tropfen ätherisches Öl (z. B. Teebaum, Lavendel oder Zitrus)
  • Trichter
  • leere Sprühflasche

Vorgehensweise

1 Wasser und Zitronensäure mittels Trichter in die Sprühflasche füllen.

2 Kräftig schütteln bis sich die Zitronensäure aufgelöst hat.

3 Übrige Zutaten dazu geben und kräftig schütteln, um alles zu vermischen.

Zusätzliche Tipps

  • vor jedem Gebrauch nochmal schütteln
  • auf zu reinigende Flächen aufsprühen und abwischen, ggf. einwirken lassen
  • für stärkere Verschmutzungen ggf. mehr Zitronensäure verwenden

WC-Reiniger

Zutaten

  • 600 ml Wasser
  • 10 ml Spülmittel oder Flüssigseife
  • 2 EL Zitronensäure
  • 2 EL Speisestärke (z. B. Kartoffelmehl, Maismehl, Tapiokamehl)
  • optional 5 – 10 Tropfen ätherisches Öl (z. B. Teebaum, Lavendel oder Zitrus)
  • 2 Edelstahl-Kochtöpfe
  • Schneebesen
  • Trichter
  • leere Flasche vom bisherigen WC-Reiniger

Vorgehensweise

1 100 ml des Wassers im ersten Topf abkochen und abkühlen lassen.

2 500 ml kaltes Wasser in zweiten Topf geben und Speisestärke einrühren.

3 Kurz aufkochen und dabei immer weiter rühren, um Klumpen zu vermeiden. Es sollte eine zähflüssige, milchige Masse entstehen. Warten, bis die Flüssigkeiten auf unter 40 °C abgekühlt sind, da Zitronensäure nicht erhitzt werden darf.

4 Zitronensäure in das abgekochte Wasser einrühren, bis sie sich komplett aufgelöst hat.

5 Spülmittel einrühren.

6 Mit Wasser-Speisestärke-Gemisch und optional ätherischen Ölen vermengen.

7 Fertigen Reiniger mittels Trichter in leeren Behälter füllen.

Zusätzliche Tipps

  • vor jedem Gebrauch noch mal schütteln
  • auf zu reinigende Flächen geben und einwirken lassen

Abflussreiniger

Zutaten

  • 4 EL Soda oder Natron
  • ½ Tasse Essig (Tafel- oder Branntweinessig mit 5 % Säure oder Essigessenz verdünnt)
  • 1 L heißes Wasser

Vorgehensweise

1 Wasser aufkochen und alle Zutaten bereitstellen.

2 Soda oder Natron in den Abfluss geben.

3 Sofort den Essig nachschütten.

4 Nach ca. 5 Minuten mit heißem Wasser nachspülen.